ZAB Ebara, Bazenheid

AuftraggeberEbara Corporation, Tokio, Japan
IngenieurBorgogno Eggenberger+Partner AG, St.Gallen
Ausgeführte ArbeitenTragstrukturen für Incinerator, Waste Heat Boiler und Economizer. 115 t schwerer Kesselstahlbau (komplexe, geschweisste Strukturen).
Ausführungsjahr2007


 

 

Zurück zur Übersicht KVA & Chemiebauten

Zurück zur Referenzübersicht